DJ mit unglaublichen Skills

Floyd 1 Kommentar Der letzte Fake, Lachnummer, Musik

Eine Zeit lang habe ich tatsächlich mal House und Techno Platten in einem kleinen Laden in meiner Heimatstadt aufgelegt. Vinyl, ihr wisst schon, diese runden Scheiben, die auf Plattenspieler lagen und sich lustig drehten. Wenn auf etwas Verlass war, dann auf die Übergänge, die ich mit Konstanz und stoischer Ruhe in den Sand setzte.

turntables plattenspieler technics 1210
Foto: Vincent Diamante / CC BY-SA 2.0

Meine Kreativität bestand darin, entweder Lied 1 oder Lied 2 zu schnell laufen zu lassen, was sich beim Mixen negativ auf die Clubatmosphäre auswirkte. Die Pfiffe der Besucher deutete ich damals als Zeichen der Begeisterung. Gleiche Geschwindigkeit und unglaubliche Übergänge kann doch jeder. Hätte es damals schon Laptops gegeben und das Mixen wäre digital abgelaufen, es hätte nichts verändert. Also beschloss ich irgendwann als Alleinunterhalter mit Keyboard und so aufzutreten. Dazu kam es aber nie. Dieser mexikanische DJ hätte damals wohl zu einem meiner großen Vorbilder gezählt:

(Video Direktlink)

Born in the #nsa

Floyd Kommentieren Musik, Polit(r)i(c)k

Ach schön, dieser fröhliche Beat und die freundliche Einladung „Welcome to my life“ machen dieses Lied zu einem ganz großartigen Stück. Sobotka schreibt auf der Webseite:

Machen Löhle, Herrmann und Berndl ihre erste Tournee gleich nach Guantanamo?

Bildschirmfoto 2013-09-10 um 14.55.44

Vielleicht ist das mit der Überwachung alles gar nicht so schlimm und außerdem wurde das sowieso alles schon für beendet erklärt. In diesem Sinne, wenn du beim Anhören ein kleines Schmunzeln feststellst, dann ist alles ok.


(Video Direktlink)

Taschentücher raus: 96-jähriger schreibt ein Lied für seine vor kurzem verstorbene Frau

Floyd 1 Kommentar Musik, So schön

Oh man, genau das ist das kleine Stück Welt, in dem ich mich sehr sehr gerne aufhalte. Als Fred einen Songwriter-Contest in einer Zeitung entdeckt, schreibt er einen Text für seine Frau Lorraine, die einen Monat früher verstarb. Beide hatten 75 wundervolle Jahre zusammen. Den Text steckt Fred in einen Umschlag und schickt ihn ein. Fred kann weder ein Instrument spielen, noch singen, aber er trifft einen Nerv. Die Geschichte führt dazu, dass das Lied von professionellen Musikern eingespielt wird. Für Fred. Haltet mich für einen unendlichen Romantiker, aber das berührt mich wirklich sehr.

fred


(Video Direktlink – via 22 words)

P.S. Inwiefern die Einnahmen, die durch den Verkauf über iTunes generiert werden, tatsächlich bei Fred ankommen, kann ich nicht sagen. Aber ich stelle mir vor, dass es tatsächlich so ist.

Ukulele als Beatmachine

Floyd 2 Kommentare Musik

Yeah, yeah und nochmals yeah. Ich liebe experimentelle und freakige Typen wie James Hill, die ein Instrument auch mal zweckentfremden. Hier zum Beispiel eine Ukulele. Schmeisst die Beatmachines in die Ecke, das ist der neue Shit. Man braucht eine Ukulele, ein paar hölzerne Essstäbchen, ein Kamm aus Plastik, ein bisschen Tape und ein paar kleine Modifikationen. Dann kannst du alle Genres mal kurz anspielen. Bei James Hill hört sich das nach „Wow, das ist niemals eine Ukulele“ an. Der Spaß beginnt so ab 4 Minuten. Hip Hop, Techno, etc. Augen schliessen, zuhören:

ukulele_beatmachine


(Video Direktlink – via Devour)

Bitte um Hilfe von Musikkennern: deutsche Liedtexte mit schwerwiegenden Fragen

Floyd 15 Kommentare Musik

Angeblich soll es ja Menschen geben, die einiges lesen, was ich da schreibe. Deshalb hoffe ich auf eure Mithilfe. Ich bin auf der Suche nach deutschen Liedern, in denen schwerwiegende Fragen des alltäglichen Lebens gestellt werden.


(Video Direktlink)

Beispiele: Frage ist der Songtitel

PUR: Wo sind all die Indianer hin?
Nena: Willst du mit mir gehen?
Tic Tac Toe: Und warum?

Natürlich muss die Frage nicht gleich der Titel des Liedes sein.

Beispiele: Frage innerhalb des Liedes

Ton Stein Scherben: Komm schlaf bei mir (Frage: Weisst du jetzt, dass du frei bist?)
Die Ärzte: Zu spät (Frage: Warum hast du mir das angetan?)

Es reicht, wenn innerhalb des Liedtextes eine Frage auftaucht. Über rege Kommentare freue ich mich und bedanke mich schon vorab.