Hondas Roboter ASIMO hat ein Update bekommen

Floyd Kommentieren Geeky Geeky

Ja, ich muss gestehen: ich beobachte die Entwicklung von ASIMO seit geraumer Zeit mit zwiegespaltenen Gefühlen. Einerseits fantastisch was technisch machbar ist, auf der anderen Seite eine erschreckende Vorstellung, wenn mich ein Roboter in einem Unternehmen begrüßen würde, oder? Ganz zu schweigen von ganz anderen menschlichen Vorzügen wie Tanzen usw. Zum 11. Geburtstag hat ASIMO ein Update bekommen.

Größe: 130cm
Gewicht: 48kg (um 6kg verringert zum Vorgängermodell)
Max. Geschwindigkeit: 9 km/h

Weiterführende Informationen:
http://www.plasticpals.com/?p=30620
http://world.honda.com/news/2011/c111108All-new-ASIMO/index.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>