Fakeblog | …begeht Rechtschreibfehler
0
 

Stuhl, Laptoptisch und Lounge Sessel aus einer 68er Vespa

Über Ronny vom Kraftfuttermischwerk bin ich auf diese umgebaute Vespa gestossen. Reinventing wheels hat eine alte 68er Vespa zu einem “Arbeitsplatz” und einem Lounge-Sessel umfunktioniert. Mal abgesehen davon, dass das Teil restauriert und auf die Straße gehört sieht es ganz gut aus. Ob es bequem ist wage ich zu bezweifeln;)

vespa lounge sessel

Vespa als Arbeitsplatz umgebaut

Andere Vespas

Irgendwie haben mich die Möbelstücke an die von Bel & Bel aus Barcelona erinnert. Hier ein paar Beispiele:

vespa möbel bel &bel barcelona

Rusty Nail von Martien Delfgaauw

Klar, ihr könnt eine alte Vespa natürlich zu Möbeln umbauen. Wer sich aber etwas Mühe gibt kann daraus auch ein fahrbereites Höllenteil bauen. Wie der Martien, mit dem ich früher auf Rollertreffen gefahren bin. Der hat sich aus einer alten Vespa ACMA dieses krasse Teil gebaut. Im Video habe ich gelernt, dass man die Vespa durchaus sehr lange in einem Gang fahren kann;)

rusty nail vespa ACMA martien delfgaauw hamburg

am 27.01.2012 um 12:06 Uhr | Tags: / / /

Dein Kommentar bitte...

Unglaublich, endlich mal jemand der Fakeblog bis ganz nach unten gescrollt hat. Daumen hoch. Willst du wieder nach oben?