Überraschungs-Eier für Spielerfrauen und Weltmeister

Floyd 2 Kommentare Gedankenfetzen, Menschenskinder

Irgendwann dachte sich die Marketing-Abteilung der Ferrero Deutschland GmbH, es wäre cool, die Überraschungseier geschlechtsspezifisch zu branden. Oder kam eine beratende Agentur auf diese glorreiche Idee und verkaufte sie nur als super super Innovation. Daraufhin habe ich ein paar Produkte speziell für Mädchen entwickelt. Aus Gründen.

Ferrero geht den Weg eisern weiter und die neuen Eier werden noch mehr Eltern und Kinder glücklich machen. Danke Ferrero, denn nun habe ich auch den Kindern gegenüber eine plausible Erklärung, warum wir die Eier nicht mehr kaufen werden. Kind 2 ist manchmal gerne eine Prinzessin und darf das nicht mehr sein, wie es neulich im Supermarkt nicht unlogisch anmerkte. Kopf. Tisch. Evolution rückwärts.

Die neuen Überraschungeier für Spielerfrauen und Weltmeister
Die neuen Überraschungeier für Spielerfrauen und Weltmeister

Danke Luca Hammer und Jutta Wegner für die Hinweise

https://twitter.com/Luca/status/439715263777624065

Hier die Ansicht des gesamten Prospekts:

Die Eier, die Jutta Wegner gepostet hat, sehen mir aber sehr nach Fake aus:

(via Luca Hammer)

P.S.: Natürlich kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich hierbei um einen Fake handelt. Vielleicht mache ich heute Abend auch ein paar neue Überraschungseier. Mit eigenem Branding ;)

2 Meinungen zu “Überraschungs-Eier für Spielerfrauen und Weltmeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *